Dienstag, 2. April 2013

Dampfbad für einen Bären...Bear taking a Steam Bath

The most impressive shot first...))

IGOR Shpilenok, a ranger and photographer, followed the large brown bear as it relaxed, fished and slept among some of the 90 geysers that cover the landscape in Kamarchka peninsula.


The geyser field, known as the Valley of Geysers, is home to some 700 bears and allows people to observe the animals at a close distance.


The bears, who often travel from outside the area, have had no negative encounters with humans, with some even suggesting the bears are harmless if treated with respect from a reasonable distance.









The result of this trusting relationship is Shpilenok's incredible set of photographs showing the animal in it's natural habitat leaving trails between high mountains and feeding grounds across the expansive landscape.




Source & more photos:
- In Pictures: Grizzly bear enjoys steam bath in Russia/Daily Record 02.04.2013

Related:

Kommentare:

Anonym hat gesagt…

Liebe Birgit,

nach so einem feinen Dampfbad steht mir auch der Sinn, denn es ist nach wie vor eklig kalt in Deutschen Landen...

Bärige Grüße von
Britta-Gudrun

Anonym hat gesagt…

Hallo Birgit

Ich freue mich, dass es weiter geht in deinem Blog. Die Fotos von der Halbinsel Kamtschatka sind beeindruckend. Auf das Bild von Dea bin ich vergangene Woche auch gestoßen. Sie flirtet mit den Kindern an der Scheibe im Ueno Zoo. Scheinbar hat sich die Italienerin im fernen Osten gut eingelebt. Ich wünsche dir weiter alles Gute und etwas weniger Stress in deinem Projekt!

Liebe Grüsse
Chris

Anonym hat gesagt…

Hallo liebe Birgit,

Kamtschatka, auch ein Traum, den ich noch träume;)

Da das aber wohl nichts mehr werden wird, besuche ich halt die Kamtschatkabären in Hagenbecks Tierpark:)

Wunderschöne Aufnahmen sind das!!!

Liebe Grüße, die
Brigi(ne)tte

Britta-Gudrun hat gesagt…

Liebe Birgit,

aus gegebenem Anlass wünsche ich
ein dickes Fell und bärige Kräfte!!!

Ganz liebe Grüße
sendet Britta-Gudrun