Freitag, 12. Dezember 2008

12. Dezember - Herrenabend....

Papi Lars hat heute Geburtstag. Wenn man 15 Jahre alt wird, darf man sich ruhig auch mal selbstvergessen im Spiegel anschauen. Erst recht, wenn man so gut aussieht...Keine Falten.Es muss am Harem liegen...3 Eisbärendamen halten einen einfach gut auf Trab, da kommt man nicht so sehr zum Altern... -Today is Papi Lars' birthday. OK, when someone turns 15, looking obliviously into the mirror is allowed. Especially when looking so good...No wrinkles. Certainly due to the harem..3 polar bear ladies run him off his feet, no time to age... -

Lars ist, wenn er nicht gerade in den Spiegel schaut, auch schon sehr beschäftigt. Essensvorbereitungen. Denn heute abend gibt es den ersten reinen Herrenabend in seiner Geschichte mit seinem Sohn Knut. Das Festessen wird schon aufgeteilt...Nein, keine Eisbombe heute, eher fingerfood, ist ja modern... - Lars is not only busy with observing himself in the mirror, no, he is busy too with important preparations. Food preparations. As today there will be the first pure gentlemen's night in his history with his son Knut. So, the party food has to be halved...No, no ice bomb today, today it will be fingerfood, more stylish anyway...

Und das bin ich, Knut, sein Sohn. Papi Lars hat mich eingeladen. Herrenabend! Mein erster mit ihm. Aber bitte wirklich nicht weitersagen, sonst wird das womöglich nichts. Deswegen habe ich mich heute auch in dieses spacige Tarnoutfit gepresst, Ganzkörperanzug. Ende der 60er oder Anfang der 70er Jahre. Da trugen die Mädels übrigens auch so'ne Mützen inklusive frisch geschnittenem und glatt herausgekämmtem Pony, spacig sage ich, einfach spacig. SpreewaldMarion hat mir das empfohlen. Wollt ich mal ausprobieren. Ich hoffe, Papi erkennt mich.-And that's me, Knut his son. Got an invitation of Papi Lars. Gentlemen's evening, My first one with him. But promise, keep it a secret, otherwise it won't be working. That's why I have pressed myself in this spacy kind of camouflage outfit, body suit. End of the 60ies or beginning of the 70ies. It's when the girls then wore the same kind of bonnets, fresh cut and straight combed ponys included. Just spacy. Was a recommendation of SpreewaldMarion, I just had to try it, Anyway , hope Papi will recognize me.

Natürlich nehme ich auch was mit, ist alles in dem Sack. Wir gucken nämlich zusammen alle Geschenke an, für die ich noch keine Zeit hatte. Von Andreas letztem Besuch aus Hamburg gibt es noch etwas Hundebier von Jette und Kalle, für Papi Lars habe ich übrigens auch mal das Nackthuhn eingepackt, ich las, dass sowas auf einem Herrenabend gut kommen würde. Hoffentlich gibt er es mir hinterher bloß wieder! Meinen Knuputer habe ich gestern schon rübergebracht, mein Blog war eine Weile geschlossen, da fiel mir das auch nicht so schwer. Als erstes gibt es nämlich das Geburtstagsständchen von Bauz, das passt auch auf Papi Lars, dann brauch ich nämlich nicht selbst zu singen, ich glaube Papi Lars mag das nicht so gerne.-
Sure I will take something over to him, it's all in the sack. We will have a look together at all birthday gifts which I haven't been able to look at properly until now. There will be also some dog beer of Andrea's last visit from Hamburg, Jette and Kalle had been so thoughtful.And for Papi Lars I have also thrown in the Nackthuhn, I read somewhere that this would be exactly the right thing for a gentlemen's night. I only hope he will give it back to me later. The knuputer is already at Papi's place, I arranged that yesterday when my headquarter on the net was closed for a while, so I didn't miss too much. This is because first thing we will hear Bauz birthday song, just too good that it exists, so I don't need to sing myself, I have the vague anticipation that Papi Lars wouldn't like that.


Und vielleicht backen wir dann noch Weihnachtsknutkekse, das Rezept steht ja in den K-Files, die Mami Simba mir zum Geburtstag geschenkt hatte...-And then we might just bake some Knut-Christmas-time-cookies, I found the recepy in Mami Simba's K-files birthday gift...

Photo credits: Hartmuth (1), Barbara (2), SpreewaldMarion (3), ABC (4), ChristinaM (5), Cookies/sorry,I have it somewhere, wasn't it Meine Familie or something like that...

Kommentare:

Anonym hat gesagt…

Liebe Birgit, Du unvergleichliche Dame vonne Insel,

jetzt muss ich Dich mal heftigst fern-knuddeln, so goldig hast Du wieder geschrieben. Tut das gut!
Ganz liebe Grüße und vielen Dank in den Indischen Ozean gerufen!

Ein schönes SommerWochenende und mach/t irgendetwat "Nettes", wie jemand uns liebes wohl gesagt hätte :-))

Dumba

Anonym hat gesagt…

Liebe Birgit,

die Herren hatten sicherlich einen perfekten Herrenabend - bei der Vorbereitung!
So eine nette Geschichte und du hast die passenden Fotos herausgesucht. Lars mit den Pfoten über den Ohren fand ich ganz besonders köstlich. Ich hatte jede Menge Spaß beim Lesen.

Ein schönes Wochenende wünsche ich dir und viele Grüße aus der Kälte ins warme Rodrigues

GiselaH