Montag, 11. Mai 2009

Zwischen Kürbis, Make Up und Muttertag....Between pumpkin, make-up and Mother's Day...

Wilbär und Corinna an einem Tag im Mai....-
Wilbär and Corinna on a day in May...
Hey Wilbär, heute ist Muttertag, du solltest vielleicht zu Corinna mal nett sein, letzte Chance für dich, denn bald geht's los nach Schweden...-

Hey, Wilbär, today is your last Mother's Day with Corinna, is it so difficult to behave even on this special occasion, who knows, maybe tomorrow you sit already in a box going to Sweden...Statt dich immer mit ihr in der Wolle zu haben, könntest du dich z.B. nett schminken...-
Instead of fighting the whole time, you could work on a nice make-up...
Oder einen leckeren Kürbis essen...?-
Or why not eating a nice pumpkin...?Da du ja bald ein internationaler Eisbärstar sein wirst, könntest du auch schon mal an deinem Englisch arbeiten und mit ihr einen hochinteressanten Artikel über Zoos lesen....-

As you will become an international polar bear celebrity soon, you could already work on your English and read with her an imminent interesting article about zoos in general...
Aber etwas konzentrieren müsstest du dich schon....-
But you would need some concentration...Ja, für den Anfang nicht schlecht...´-
For starters not bad....Aber, wenn ich du wäre, würde ich einfach die letzte Zeit mit ihr genießen...-
But maybe, you should just enjoy having your mom still around...!


Und für alle, die die letzten kämpferischen Tage oder Stunden zwischen Corinna und Wilbär genießen wollen oder Lust auf einen Blick zurück auf etwas ruhigere Zeiten der beiden miteinander haben, empfiehlt der Aussenposten virtuell zu Jens zu reisen, der wirklich unermüdlich jeden Entwicklungsschritt Wilbärs und eine faszinierende eisbärige Mutter-Sohn Beziehung dokumentiert hat...Vielen Dank dafür, Jens, du hast ein tolles Wilbär Archiv geschaffen, wer weiß, vielleicht siehst du die beiden ja doch noch zusammen und sie teilen dann sogar ihre Hähnchen mit dir....))For all who would like to wave virtually good-bye to Wilbär and who want to enjoy the last fightful days or hours of Corinna and Wilbär together or to recall the more cosy moments between them, the outpost just recommends to pay Jens a virtual visit. Jens has been doing a marvellous job of documenting each step of Wilbär's development and that fascinating beary relationship of mother and son, a great Wilbär archive. Jens, I just hope that you will have the opportunity to see them before Wilbär leaves, maybe they will thank you too by sharing even their chicken with you...))


Photo credits: Jens (1,3,7,8,9), Jessie (2), DorisW (4,5?), SylviaMicky (6)

Sources: Abschied naht,Abschied naht 2,
Engl./ see slideshow with nice pics of Wilbär and Corinna with texts

Interesting read, but not really a related article about zoos and animals in captivity here, found by our Düren connection, thanks to Gerhard and Ulli.

And last but not least Knut, Wilbär und der Rest der Truppe, the blog of Jens which is a real treasure concerning Wilbär and all the other polar bears in Germany...

Kommentare:

Jens hat gesagt…

Hallo Birgit!
Das hast Du wirklich wunderbar umgesetzt, vielen Dank!
Großartig.
Liebe Grüße Jens

Ulli J hat gesagt…

Hallo Birgit,

der arme Wilbär würde sich bestimmt gerne schminken, aber er kann nicht, in seinem Gehege ist einfach nichts womit man sich dreckig machen könnte. Allerdings konnte ich mich so an seinen schönen weißen Pranken erfreuen.

Ulli