Freitag, 20. Juni 2008

Und wieder mal kein Glück mit der Technik....Again technical problems...

Wer heute mal hier auf der Seite war,dürfte sich mindestens genauso gewundert haben wie wir, statt des ursprünglichen Layouts war die rechte Spalte im wahrsten Sinne des Wortes in der Versenkung verschwunden, nun ist alles viel weiter rechts...wir arbeiten dran, aber da wir nicht genau wissen,was die eigentliche Urache ist, kann es möglicherweise noch dauern.Also Geduld...


Who has been visiting today the outpost, has certainly experienced some surprises. Instead of the typical layout, the right sidebar seemed to have disappeared in the nirwana, in fact it was only on the bottom, now everything has moved an idea too right and that without my hands in it. As we have no clue what has caused that problem, we are not sure when we will have solved everything...so some patience please, we are working on it...

Photo:ChristinaM/June19,2007

Kommentare:

Viktor hat gesagt…

ja, die liebe Technik. Das merken wir bereits hier im Urlaub in der Provence. Zwar verfügt unsere Herberge über WLAN, aber das Signal ist so schwach, dass es ständig zusammenbricht. Aber ich soll ja auch Urlaub machen und nicht im Netz rumsurfen, meint Andrea. Eigentlich hat sie ja Recht.

Dennoch:

viele Grüße aus der Provence an Simba und Familie

Viktor

Simba hat gesagt…

Lieber Viktor,
du bist ja wirklich eine treue Seele!
Schreibst uns sogar aus dem Urlaub!

Mami Simba hat noch dumpfe (weil so lange her)Erinnerungen an die Provence, aber in Bezug auf Lavendel war sie wohl zur falschen Zeit dort.Hattet ihr noch ein wenig Glueck mit dem Wetter?

In Bezug auf das technische Problem, eins haben wir halbwegs loesen koennen, ein Post hatte wohl einen Mega html code versteckt in einem Foto...aber einem anderen Problem sind wir nach wie vor auf der Spur...

Herzliche gruesse an dich und Andrea, geniesst die letzten Tage noch!

Simba und Mami Simba

PS: Ja, langsame Verbindungen oder fast 0 transferraten sind unsere Spezialitaet, da kennen wir uns aus und wissen wie sehr die nerven koennen...

Viktor hat gesagt…

Liebe Simba und Mami,

inzwischen sind wir zurück, und erstmal muss einiges gearbeitet werden, bevor der dann wohlverdiente Knut-Besuch ansteht.

Das Wetter war übrigens mehr als schön - 30 Grad war die Regel, mitunter mehr, Sonne pur, fast schon zu viel, aber ich denke, das werdet Ihr kennen ;-)

Der Lavendel ist dieses Jahr leider etwa drei Wochen zu spät dran wegen des feuchten Frühjahrs. Insofern haben wir die Mega-Lavendelblüte leider nicht erlebt, nur einige dunkelviolette Felder, aber das ist ja auch schon etwas.

Liebe Grüße
Viktor