Dienstag, 8. Juli 2008

Baeren-Burn-Out....

Nach dem EURO 2008 - after the EURO 2008........Nach dem Kegeln mit dem Woelfen....After the bowling with the wolves....Der kleine, etwas untergewichtige Genosse aus der Arktis ist sehr irritiert und denkt, so kann das nicht weitergehen und macht sich auf den Weg, Hilfe zu holen...The little, slightly underweighed comrade from the Arctic thinks about looking for help as this can't seriously go on and go on for ever...









Der erfahrene Tierarzt weiss da Rat, hier koennte eine kleine Zwischenmahlzeit Wunder wirken.....The experienced vet knows what could work wonders and recommends a little snack ...

Doch auch Salat macht muede Baeren wieder munter..."Eat me and I will make you fit again", promises the charming salad leave...

Photo credits: Nene, Simone R., SylviaMicky, FAZ,Uli S, BaerbelBerlin- Thank you so much!

Kommentare:

irene hat gesagt…

sehr lustig dass knuti die maus nicht ganz geheuer war ... er ist halt ein gourmet bär, und isst nur frischen karpfen. ;o)

Simba hat gesagt…

Gourmet Baer hin, Gourmet Baer her...offensichtlich verschmaeht Knuti auch solche Zwischenmahlzeiten nicht,Nene!Geh mal ins Forum von Hartmuth, da hat Uli S gestern was gepostet mit einem Zitat von Doc Schuele...Ausserdem erfaehrst du dort, dass es sich hier nicht um eine ganz gewoehnliche Maus handelt, sondern um eine Spezies namens Futterratte...Ich glaub ,ich werd mir nachher nochmal die von Viktor festgehaltene Sequenz aus dem Januar anschauen...

Viktor hat gesagt…

Hallo Simba, ich höre meinen Namen ;-)

Also damals hat Knuti mit der toten Ratte nur gespielt, verspeist hat er sie nicht. Die Krähen haben sich dann bedient. Ich kann Irene nur beipflichten, er ist ein Gourmet-Bär;-)

Viele Grüße
Viktor