Donnerstag, 6. November 2008

5.November mit Konsequenzen...with consequences...

Nein, diesmal keine Folgen einer durchkegelten Geburtstagsnacht mit den Wölfen, in diesem historischen Moment, nach unserem langen Kampf gegen Aerial Hunting, blieb uns gar nichts anderes als weiterzumachen...Wir hatten wichtige Dinge zu diskutieren...die erste offizielle Entscheidung des neuen Präsidenten...Es war auch eine Nacht, in der wir viel darüber nachgedacht haben, wozu Simba wohl geraten hätte...Wie auch immer, das Ergebnis bleibt ein Geheimnis, zumindest vorläufig...
If you think we did the usual birthday bowling, you are mistaken...Due to the historical moment, and our fight against Aeriel Hunting, we felt that our committment should not stop here...We had important things to discuss...the first official decision of the new president...And it was a night we also had to think a lot about what Simba would have recommended...but anyway, the outcome stays a secret...at least for the time being...

Photo credits: Jessie

Kommentare:

Anonym hat gesagt…

Es ist schön, dass mir die erste Entscheidung des neuen amerikanischen Präsidenten gut gefällt. Hoffen wir, dass es so bleibt. Was Simba wohl zu einem hypoallergenen Hund gesagt hätte?

Ulli J.

Anonym hat gesagt…

Cela m'a étonnée maintenant...

Das hat mich jetzt überrascht...

briginette aus Rodrigues