Mittwoch, 1. Oktober 2008

Und die Welt hielt an und wurde dunkel....

...und dahinter begann der Regenbogen...Ich wußte, ich musste dorthin...Ich wurde gerufen....


Simba, rot-braunes Fell, das in der Sonne leuchtet, ist gestern am 30.September gegen 15 Uhr mittags von uns gegangen, ohne vorher erkennbare Ankündigung, ganz still und allein ist sie ihren Weg zurückgegangen. Sie war erst 5 Jahre alt.

Mögst du auf deinem Weg zum Regenbogen so beschützt und von Liebe umfangen sein, wie du uns immer beschützt und von Liebe umfangen hast. Wir werden dich nie vergessen.Du warst unser "Göttergeschenk". Danke für den Weg, den du uns begleitet hast. Wir lieben dich...Immer... Möge dein rot-braunes Fell auch da leuchten, wo du jetzt bist...

Sie hätte gewollt, dass ihr es wisst...Sie hinterließ ein Vermächtnis und Mami Simba ihre Dienstuniform...

Kommentare:

knuti-judi hat gesagt…

Dear Mama Simba,

I am so sorry for your loss. Your dear Simba is now in the arms of our dear Thomas who will take the best care of him. I am thinking about you during this sad time.

xo knuti-judi

Luisa hat gesagt…

I don't have words... that is very sad...
I want to hug you and to say that lament a lot. Certainly our dear keeper, TD, will take care of him with love, like you always did. I will have a candle for Simba and my prayers for you. Great hug and all my grief.
Luisa (Brazil)

knutitours@aol.se hat gesagt…

Dear Mami Simba,

I'm so, so sorry for your loss. I hope you'll find some consolation in knowing that there's now a very special friend in heaven taking good care of Simba. Miffe and I will light a candle tonight for Simba and think of all the beautiful moments we spent with her.
Warm hugs to you from Mervi

Bauz hat gesagt…

Farewell, kleine Simba.

Am Ziel deiner Reise wirst du liebe Bakannte treffen, die dich herzlich empfangen werden. Pass gut auf Kater Nicholson auf, denn er war immer so gutmütig und hat auch anderen sein Futter überlassen.
Für uns ist es sehr traurig, dass solch ein liebenswertes Geschöpf, wie du es bist, nicht mehr unter uns weilt.

Gute Reise,

Bauz

Anonym hat gesagt…

Liebe Simba,

wenn es Deine Mama Simba erlaubt, möchte ich Dich ein letztes Mal hinter Deinem Schlappöhrchen kraulen. In Gedanken wird Dein Fell immer weiter in der Sonne für uns und vor allem für Deine Mama Simba leuchten. Hab Dank für all Deine netten Einfälle.
----

Dir, liebe Birgit (der Dame vonne Insel) vielen Dank, dass Du Deiner liebenswerten Simba (deren Fell in der Sonne leuchtete) eine Stimme verliehen hattest und Ihr uns damit so viel Freude gemacht habt.

Wir lassen Dir Zeit - natürlich. Aber wir warten auf Deine Rückkehr und hoffen, dass es in der Zwischenzeit Menschen/ Dinge/ Erinnerungen gibt, die Dich etwas auffangen.

Mit ganz vorsichtiger Umarmung.

Dumba

irene hat gesagt…

liebe simba,

im leben gibt es ein ständiges kommen und gehen. es ist ein ewiger kreislauf, wundervoll und grausam zugleich.

du wurdest von deiner mami sehr geliebt, und du wirst immer in ihrem herzen bleiben.

dort, wo du jetzt bist, gibt es keinen schmerz und kein leid, und keine traurigkeit!

liebe grüße,
nene

Anonym hat gesagt…

Liebe Simba,

Du hattest zwar ein kurzes, aber bestimmt sehr schönes Leben hier auf dieser - unserer - Welt. Und jetzt bist Du in einer anderen Welt, in der es sicher viel Neues zu entdecken und viel zu tun gibt für Dich. Du kannst mal Ausschau halten nach einem kleinen weißen Hund namens Debbie, ich bin sicher, Ihr werdet Euch sehr gut verstehen und so manches Abenteuer miteinander erleben.

Gib ab und zu Deiner Mami ein Zeichen, dass es Dir gut geht. Das ist sehr wichtig für Sie. Vielleicht kannst Du das tun, indem Du Dein rot-braunes Fell im Abendrot leuchten lässt, so dass man die Reflektion auf der Erde sehen kann ... Es wird Dir schon etwas einfallen!

Liebe Grüße

Danielle

Viktor hat gesagt…

Liebe Simba,

ganz sicher wirst Du auf Deinem neuen Außenposten viele alte Freunde wiedertreffen, die Dich bereits vermisst haben.

Deinen Außenposten im Indischen Ozean habe ich oft und gern besucht und hoffe, dass Deine Mami Simba diesen weiter offen halten wird.

Mach's gut, liebe Simba! Ich werd' Dich nie vergessen, und irgendwann werden wir alle zusammen Wiedersehen feiern. Bis dahin wirst Du ganz bestimmt auch immer ein Auge auf uns werfen.

Einen lieben Gruß an Dich und an Deine Mami Simba

Dein Viktor

PS: Am Montag habe ich die Wölfe im Berliner Zoo von Dir gegrüßt. Von ihnen ganz liebe Grüße zurück. Auch sie sind Dir auf ewig verbunden.

Anonym hat gesagt…

Liebe Simba,
auch ich werde Dich fürchterlich vermissen. Ich habe sehr oft ein Abstecher zu Deinem Außenposten im Indischen Ozean gemacht. Mama und Papa Simba sind im Moment sicher untröstlich. Ich kann mir vorstellen, daß Knuti´s Papa, Dich schon in Empfang genommen hat. Du wirst mir immer in besonderer Erinnerung bleiben.

Mama/Papa Simba
Es tut mir schrecklich leid – ich weiß es ist hart ein geliebtes Tier zu verlieren. Ich denke an Euch und Simba.

BH Josefine

Birgit Rudolph/Dirk Krehl hat gesagt…

Liebe Simba,

ein Jahr ist es jetzt her, dass ich dich das letzte Mal gestreichelt habe, dass du mich mit deinen sanften Augen angeblickt hast. Viel ist passiert in diesem Jahr, wir vermissen dich noch immer.

Hab es gut, da wo du bist...!

Mami Simba

Birgit Rudolph/Dirk Krehl hat gesagt…

Liebe Simba,

Erneut neigt sich ein 30.September langsam dem 1. Oktober entgegen, 7 Jahre ist es nun her, dass du deine letzte Reise zu einem anderen Aussenposten angetreten hast,wie du siehst, gibt es diesen, deinen alten Aussenposten immer noch.Selbst das Outfit hat sich nicht verändert.Viel ist passiert in den 7 Jahren, einige unserer Begleiter und Freunde sind ebenfalls zu anderen Aussenposten aufgebrochen, auch dieser September war wieder ein Monat der Trauer und ich bin öfter hier eingekehrt um mich zu erinnern und loszulassen.Wie froh bin ich, diesen Ort hier zu haben,ohne dich hätte es ihn nicht gegeben, jedenfalls nicht so. Es ist die Freude am Kleinen, die ich durch dich gelernt habe, ein ganz besonderer Blick, dem das Lächeln nicht ausgeht, auch in traurigen Momenten.

Danke für alles, auch für die Begleiter nach dir, die dich alle würdig vertreten haben und die ich durch dich auch habe finden können...

Birgit - für dich immer noch Mami Simba