Freitag, 16. Mai 2008

Breaking Headquarter News : Vom Fischen und vom Schwanenfang

Erika, offensichtlich selbst gerade beim Fischen, als sie Sicht auf Bild links hat...Wer mag das bloß sein, so anmutig und mit solch königlicher Haltung.. Herr über alle Meere und Fische...einen Eimer füllend..?

Wir schauten also näher hin...

Erika, probably just fishing herself when she got sight of that ....Who might that be...so gracious and kinglike...Master of all oceans and fish..filling a bucket?

So we had a closer look....
---------------------------------------
Now about a completely different passion...Retta wrote to Knut's Headquarter..." Another newspaper report from Muenster... Petra, the black swan, has been returned to her beloved mate.....a white wooden swan boat ten times her size, at a nearby lake. Now, when winter comes, the zoo will have to again decide whether to take the boat along with Petra back to winter at the zoo. Berlin Zoo better hurry and find a mate for Knuti before he falls in love with some plush polarbeargirl. Not....Knuti is too intelligent for that....."



Petra:"Mein lieber Schwan!"







Knut: "Mein lieber Fisch!"



So, as Petra is a special friend of Mami Simba too, I googled a little and came up with these infos from end of March 2008, so here some extracts in German now:

"..Der echte und der Plastikschwan hatten im Allwetterzoo Münster Winterquartier bezogen und zu einem Ansturm von neugierigen Besuchern geführt. Im Zoo machte man sich Hoffnung, der Trauerschwan könnte einen lebendigen Artgenossen kennen und lieben lernen. Vor rund zwei Wochen wurde der Versuch der diskreten Kontaktaufnahme gestartet - und vorzeitig abgebrochen. Die im Zoo lebenden Trauerschwäne und die "Schwarze Petra" hätten sich nicht anfreunden können, hieß es.

Keiner der Junggesellen verstand es, das Weibchen für sich zu begeistern. Die "Schwarze Petra" blieb ihrem Tretboot treu, das den Winter im Zooteich am Ufer verbrachte. Petra lebt bereits seit mehr als einer Woche wieder mit ihrem Liebsten allein zusammen. Nach Ansicht des zooeigenen Verhaltensbiologen ist nicht davon auszugehen, dass sich das Tier jemals von seinem Tretboot trennen wird." Hier Artikel und Fotos

Kommentare:

Gwendoline hat gesagt…

Ich mag das Foto von Erika .
Knut als Fischer ist lustig.

Liebe Grüße aus Rodrigues
Diana


Je trouve l'histoire de la cigogne noire amoureuse très amusante.
Ich finde die Geschichte von Petra sehr amüsant.

Salut - hier ist Gwen!

irene hat gesagt…

hallo!
ich habe inzwischen andere neuigkeiten gehört, nämlich dass der schwan mit einem artgenossen zusammenlebt! anscheinend wurde ihr das tretboot auf dauer wohl doch zu langweilig ;o)
nene