Donnerstag, 29. Mai 2008

Dr.Knut arbeitet auch an sich - works on himself too...

Die Professionalität eines Therapeuten misst sich nicht nur an der Anzahl seiner ihn aufsuchenden Klienten , Therapieerfolge hängen in hohem Maße auch von der Bereitschaft der kontinuierlichen Arbeit an sich selbst ab. So wissen wir im Moment noch nicht, wie Dr.Signora Judi an sich arbeitet, doch HerrDr.Knut gewährte uns letztens einen kleinen, wertvollen Einblick, was seine Anstrengungen diesbezüglich betreffen.


Professionality of a therapeut is not only measured by the number of the patients asking for help, the success of a therapy depends to a high extent as well on the preparedness of a therapeut to work continiously on his own personal structures. We do not know yet how Dr.Signora Judi works on herself but as to Dr.Knut, he allowed us recently to share some moments concerning his efforts in this context.

Foto 1: Dr.Knut während einer seiner wöchentlichen Regressionstherapiesitzungen/Dr.Knut during his weekly regression therapy.
Foto 2: Das therapeutische Handwerkszeug / the therpeutical material

Beide Momente wurden diskret festgehalten von Hupsi, both moments taken discreetly by Hupsi.

Kommentare:

Viktor hat gesagt…

Knut überrascht wirklich immer wieder, da weiß er sogar mit einem Schnuller "sachgerecht" umzugehen. Ich bin beeinduckt.

knuti-judi hat gesagt…

Oh, Yes! I approve of Dr. Knut's work on self! Very important! Regression therapy a must! I, too, continue to work on the self. I engage in very new, cutting-edge work--icebear imaging, bear breathing, knuddel-kounting, and the like...very therapeutic! Carry on, baby Dr. Knut! Doctore Signora Judi