Dienstag, 23. August 2011

Nicht Klobürste aber Handfeger...Novaja in den 50er Jahren in Frankfurt

Novaja 1956
Source

Das ist die kleine Novaja im Jahr 1956, manche mögen sich erinnern, als ich über Herrn Grzimek schrieb, erwähnte ich sie. Sie wurde im Jahr 1955 als erstes und einziges Eisbärjunges mit der Hand aufgezogen, und zwar vom späteren Zoodirektor Dr.Richard Faust und seiner Frau Ingrid, damals noch Stellvertreter von Herrn Grzimek.

Ein in der Fachzeitschrift „Der Zoologische Garten“, Band 29, Heft 2 veröffentlichter Artikel zu ihren Erfahrungen, unter dem Titel „ Aufzucht und Entwicklung eines isolierten Eisbären“ , ist von Ulli J in ihrem Blog in gekürzter Fassung nachzulesen, ein richtiger Schatz kann ich dazu nur sagen!

"Und wo ist das Kehrbech?"-"And where is the dustpan?"

Wie man sieht, Novaja stand weniger auf Klobürsten als auf Handfeger...
As one can see here clearly, Novaja had more a soft spot for handled brushes than for toilet equipment...

Zur Erinnerung:
Von 1945 bis 1991 gab es Eisbären im Frankfurter Zoo. Doch nur die per Hand aufgezogene Novaja hat von den dort geborenen Babys überlebt, auch ihr Zwilling starb. Die anderen Geburten waren offenbar nicht lebensfähig, denn sie wurden aufgefressen. Novaja wurde am 7.Dezember 1955 geboren und lebte über 30 Jahre im Frankfurter Zoo bis sie starb, ohne jemals selbst Nachwuchs gehabt zu haben, wohl aus Ermangelung an einem männlichen Gefährten. Der kam erst als Novaja schon zu alt war. Die Eisbärhaltung wurde aufgegeben, da das Gelände dafür als zu laut und damit als nicht tauglich eingeschätzt wurde. -

Frankfurt kept polar bears fropm 1945 until 1991. But only Novaja, born on 7 December 1955, survived of the litters born there. Her twin died. So she was the first and only hand-raised polar bear of the zoo in Frankfurt, living more than 30 years in the zoo until she died without ever having had offspring due to a lack of a male mate. A male polar bear came when it was too late for Novaja getting too old. Polar bear husbandry was stopped in Frankfurt as the area was considered as too loud and not appropriate for keeping polar bears. A shortened report of Novaja's first period in life as hand raised cub can be found in German on Ulli J's blog, also including a variety of photos(!), I might be tempted to translate the extract at a later time...

Sources & related:
- Jugendtage von Novaja in Frankfurt/ Ulli J's Blog August 2011
- Eisbärenhistorie im Frankfurter Zoo: Ohne Geborgenheit keine Babys/Frankfurter Rundschau 18.01.2008
- "Madame, wenn Sie eine Schimpansin wären..."/ 04.06.2009

1 Kommentar:

Anonym hat gesagt…

It is actually real reasoning to make use of the replica watches sale new Wireless bluetooth linked replica watches sale to enhance the actual user friendliness as well as, cheap replica watches, performance from the replica watches. inch. Tagging the next phase in to bejeweled higher rolex replica sale may be the replica watches et Colibri on demand energy book. inch On demand rolex replica sale within mechanised watch rolex replica.