Freitag, 3. April 2009

Salt and Pepper...



Neun Wochen sind sie jetzt alt und drei Kilo schwer. Seit Donnerstag ist es offiziell, zwei kleine Braunbären aus dem nördlichsten Tierpark der Welt haben das Licht außerhalb der Höhle entdeckt. Der eine kleine Braunbär ist tatsächlich braun, der andere ist weiß, als Albino geboren. Der Polar Zoo hat schon Erfahrung, Wölfe zu sozialisieren. Dieses Jahr werden die Zwillingsbären ‚Salt and Pepper’ mit der Hand aufgezogen. Das Ziel dieses ungewöhnlichen Projekts ist es, das Wohl der Tiere in Gefangenschaft zu verbessern. (Arikel hier)Nine weeks and only three kilo light...Since Thursday it is official, two little brown bear cubs are born in the world's most northern zoo in Bardu/Norway. In fact one cub is brown, the other one white, born as albino. The zoo, already experienced in the socialisation of wolves, has started to hand raise the cute little twins, named Salt and Pepper. Objective of the park: to improve living conditions of animals living in captivity.

Related articles :Polarzoo in Bardu/Norway...find more here, Video here, another article here

Kommentare:

Ulli J hat gesagt…

Liebe Birgit,

ich wusste sofort, als sie das erste Mal im Netz entdeckt habe, dass ich sie hier in Knuts Aussenposten wiederfinden würde. Sie sind einfach zu süüüüüß um sie nicht "einzusammeln". Sie sind würdige Mitglieder von Knuts ganz besonderer Bärensammlung.

Liebe Grüße von Ulli

Simba hat gesagt…

...und sie passen so gut zu dem, was ich sonst noch zum Thema zusammengetragen habe im letzten Jahr, wollte nicht alles zusammen in ein Posting packen, aber es kommt noch mehr zum Thema...

Ja, sie sind umwerfend und ich hoffe, es wird ihnen beiden gutgehen...

Birgit

Und natürlich bin ich durch dich, UlliJ, auf die Spur dieser beiden gekommen,hatte den Link zufällig im Knutitisforum entdeckt, sonst hätte es wohl etwas gedauert...Danke also...!